Kabbalistik

mit dieser numerologischen Methode werden Namen und andere  Buchstabenfolgen (Begriffe, Adressen etc.) auf Basis des hebräischen  Alphabets entschlüsselt. Die Auswertung dient ebenso zur  Persönlichkeitsanalyse, in Kombination mit dem Geburtsdatum auch zur Tages/Monats/Jahresvorausschau. Namen können mit Begriffen, Adressen, anderen Namen beliebig kombiniert werden und das daraus ersichtliche  Potenzial ebenso wie mögliche Risken herausgelesen werden.

 

Die Methode wurde von Herbert Reichstein entwickelt und durch Angelika Hoefler erweitert. Von beiden gibt es Bücher zur Methode.

 

Kabbalistik wird Ihnen angeboten durch:

Isabella FARKASCH, Mag.