Contact Improvisation

Eine Tanzform, bei der dem Bewegungsimpuls gefolgt wird, dem eigenen ebenso wie dem durch Berührung empfangenen. Aus diesem Dialog der Bewegungen entstehen je nach tänzerischem Können unterschiedlichste Bewegungsabläufe. In Tanzgruppen kommt es auch zu Gruppenbewegungen. Lt. wikipedia „geht es um die aktive Entdeckung aller Bewegungsmöglichkeiten, die zwei oder mehr menschliche Körper ausführen können.“

U.a. geht es auch um die Freude an und über Bewegung und Begegnung, um nonverbale Kommunikation und inneren Ausdruck. Diese Tanzform ist auch besonders gut für die Akzeptanz und Erweiterung von Bewegungseinschränkungen geeignet.

 

Contact Improvisation wird Ihnen angeboten durch:

Isabella FARKASCH, Mag.