Renate MARIK

Immer wieder werde ich gefragt, wie ich zu Ayurveda gekommen bin? Als meine beiden Töchter im Endstadium ihrer Ausbildung waren, habe ich für mich etwas gesucht, was ich über meine offizielle Pensionierung hinaus machen kann und WILL. Und so begann ich die Ausbildung zum Dipl. Wellnesstrainer, nicht weil ich unbedingt Wellnesstrainerin werden wollte, aber ich hoffte, dass ich dabei etwas finden würde, was meinen Vorstellungen entsprach. Und so war es auch. Nach einem Wochenende Ayurveda wusste ich sofort: Das ist es. Das Wissen um die „Gesamtheit“ des Menschen in Körper, Geist und Seele hat mich sehr berührt. Denn eines ist klar: wir werden – auch dank der Schulmedizin – immer älter. Nur – wir werden nicht unbedingt gesünder. Aber mit Hilfe des Ayurveda können wir es:

Dem Leben mehr Jahre, den Jahren mehr Leben schenken.

Vor allem das zweite erscheint mir wichtig. Denn nicht wie viele Jahre wir leben ist ausschlaggebend, sondern viel mehr, was wir aus den Jahren, die wir haben, machen. Und das zu vermitteln, ist mein Wunsch.

Dabei unterstützt Sie der Ayurveda, die älteste Naturmedizin der Welt, und wunderbar in der Prävention einsetzbar, AyurYoga, wo ich eine auf SIE und ihre persönliche Konstitution abgestimmte Yogastunde zusammenstelle, Nordic Walking, das Entspannungstraining nach Jacobson und traditionelles Hatha Yoga – wenn Sie Ihre Selbstverantwortung wahrnehmen und meine Hilfe annehmen. Und das alles finden Sie in der:

 

Ayurveda Praxis Reni Marik

Klinggasse 23
3420 Kritzendorf
0664/ 934 24 10
info@ayurveda-klosterneuburg.at

Website Reni Marik

Angebote